Qi Gong

Qi Gong Übungen werden schon seit tausenden von Jahren in China praktiziert. Ihre wohltuenden Wirkungen werden immer mehr geschätzt.
Übersetzt bedeutet „Qi Gong“ soviel wie Arbeit mit der Lebensenergie.

Die Bewegungsabläufe sind leicht erlernbar und können schnell in den Alltag integriert werden.


Energy Arts System nach Bruce Frantzis

Jedes dieser Qi Gong Sets zeigt mit unterschiedlichen Schwerpunkten die Systeme auf, wie Energie (Ch'i) im menschlichen Körper fliesst.
In China ist diese Wissenschaft bekannt als die 16 Nei Gong Prinzipien bzw. die internen Energiekomponenten.


Energietore des Körpers öffnen

 

Drachen und Tiger

 

Die Vereinigung von Himmel und Erde

 

Die Götter spielen in den Wolken